Donnerstag, den 08. August 2019

Ausgezeichnete Arbeit

Die Geschäftsführung von DBL Merk kann sich ab sofort als „Bayerischer Familienunternehmer des Jahres 2019“ bezeichnen.

Bildnachweis: Kay Schlender

Am 4. Juli wurde DBL Merk vom Verein Familienunternehmer in der Kategorie „Nachhaltigkeit“ mit dem Preis „Bayerischer Familienunternehmer des Jahres“ geehrt. „Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung“, fasst Andreas W. Merk zusammen. „Als Betrieb, der jeden Tag Nachhaltigkeit lebt, hat uns bereits die Nominierung außerordentlich gefreut. Nicht nur, weil wir damit die Möglichkeit einer Auszeichnung gesehen haben, sondern weil uns das Thema am Herzen liegt und wir mit einer ressourcenschonenden Produktionsweise die Welt auch für die kommenden Generationen erhalten wollen.“

Die Mitglieder der Familienunternehmer e.V. wählen jedes Jahr 100 Unternehmen in zwei Kategorien (Innovation und Nachhaltigkeit) aus, aus denen dann drei von einer fünf-köpfigen Fachjury ausgewählt werden. DBL Merk wurde von den Mitgliedern des Vereins für eine Nominierung vorgeschlagen.

Was Sie auch interessieren könnte

Ludger Schikarski

Ludger Schikarski

Leiter Pressestelle
tel: +49 2131 12566 12
ludger.schikarski(at)dbl.de

Tanja Thaller

Tanja Thaller

Projektmanagement
tel: + 49 2131 12566 16
tanja.thaller(at)dbl.de

Service-Mail Merk

 

Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns:

info[at]dbl-merk.de

DBL Merk: Rufen Sie uns an

 

Lassen Sie sich gerne telefonisch beraten.

+49 911 96074 0

   
   

Sie möchten tiefer einsteigen?
Hier erhalten Sie aktuelle Informationen rund um die
Welt der Miettextilien sowie die Merk Textil-Mietdienste GmbH & Co. KG und den DBL-Verbund.